Aktuelle Nachrichten für Amtliche Bekanntmachungen

Die neuesten Nachrichten von Gemeinde Ahorn

Filtern

Zurücksetzen
Veröffentlicht in: Amtliche Bekanntmachungen

Veröffentlicht am 24.06.2022, 07:34 Uhr

Veröffentlicht von Christine Blinzler

Betriebsausflug der Gemeinde Ahorn

Die Gemeinde Ahorn informiert, dass am Dienstag, dem 28.06.2022, das Rathauses, der Bauhof und die Mittagsbetreuung wegen einem Betriebsausflug geschlossen sind.
An diesem Tag sind die Mitarbeiter*innen auch telefonisch nicht erreichbar.

In dringenden Fällen können Sie uns unter 0160 97861108 erreichen.

Veröffentlicht in: Amtliche Bekanntmachungen

Veröffentlicht am 20.06.2022, 15:08 Uhr

Veröffentlicht von Franziska Dorn

Grundsteuerreform - Informationsveranstaltung des Finanzamtes Coburg

Aufgrund der Neuerungen im Bereich der Grundsteuerabgaben lädt das Finanzamt Coburg alle Eigentümer*innen zu einer Informationsveranstaltung ein.

Wann? 22. Juni 2022, um 17.00 Uhr
Wo? HUK-Coburg Arena (Oudenaarder Str. 1, 96450 Coburg)

Insbesondere folgende Themen sollen dabei thematisiert werden:
- Inhalt der Bayerischen Grundsteuer mit Beispielen
- Umgang mit Bayern ATLAS, u.a. auch über ELSTER
- Fristen; Bescheide im Verfahren
- Abgabemodalitäten, insb. ELSTER

Weitere Informationen zur Grundsteuer im Allgemeinen unter folgenden Link.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Amtliche Bekanntmachungen

Veröffentlicht am 15.06.2022, 06:26 Uhr

Veröffentlicht von Franziska Dorn

Längere Wartezeiten für Pässe und Ausweise

Die Bundesdruckerei in Berlin hat mitgeteilt, dass es derzeit bei der Produktion von Pässen und Ausweisen zu längeren Verzögerungen kommt.
Bitte kontrollieren Sie die Gültigkeit Ihrer Reisedokumente und beantragen Sie diese bei Bedarf frühzeitig!

Zur Beantragung bitte ein aktuelles biometrisches Lichtbild mitbringen, die Gebühren sind in bar zu entrichten, persönliche Vorsprache ist erforderlich.
Für weitere Informationen und Auskünfte erreichen Sie uns während unserer allgemeinen Dienstzeiten im Bürgerbüro des Rathauses.

Mit freundlichen Grüßen
Die Mitarbeiter des Melde- und Passamtes

Veröffentlicht am 13.06.2022, 06:39 Uhr

Veröffentlicht von Christine Blinzler

Rathaus Ahorn am 17.06.2022 geschlossen

Am Brückenfreitag, den 17.06.2022, bleibt das Rathaus Ahorn für den Bürgerverkehr geschlossen.

Ab Montag, den 20.06.2022 sind wir zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder für Sie da.

Veröffentlicht am 02.06.2022, 08:12 Uhr

Veröffentlicht von Franziska Dorn

Wasseruhrenaustausch in Ahorn

Ab Dienstag, 07.06.2022 bis Ende des Monats Juni werden die Mitarbeiter des Bauhofes die Wasseruhren in Ahorn austauschen. Die Ortsteile sind nicht betroffen.

Unser Kollegen können sich mit einem Dienstausweis der Gemeinde Ahorn legitimieren.

Veröffentlicht am 24.05.2022, 09:00 Uhr

Veröffentlicht von Franziska Dorn

Enten und Schwäne füttern VERBOTEN!!

Die Gemeinde Ahorn erlässt ein absolutes Fütterungsverbot für alle Tiere an den gesamten Teichanlagen.

Ausgerechnet der "Entenfutter-Klassiker" Brot ist das gefährlichste Futter für die Tiere, wie nicht nur die Vogelschutz-Experten vom Landesbund für Vogelschutz immer wieder betonen. Brot ist kein geeignetes Futter, denn es enthält für die Vögel zu viel Salz und Zucker und es quillt im Magen auf. Das kann je nach gefressener Menge für die Tiere tödlich enden.

Nach Untersuchung mehrerer toter Tiere im vergangen Jahr, wurde der Gemeinde seitens des Veterinäramtes mitgeteilt, dass die Tiere nicht durch eine Seuche oder Gift verendet sind, sondern als Todesursache eine starke Verwurmung und zudem ein schlechter Ernährungszustand festgestellt wurde. Dies ist vor allem auf die Fütterung mit Brot und Teigwaren zurückzuführen. Wir bitten daher die Fütterung zu unterlassen.

Veröffentlicht am 02.05.2022, 08:22 Uhr

Veröffentlicht von Franziska Dorn

Bürgerbüro geschlossen – Bürgerversammlung verschoben

Die Gemeindeverwaltung Ahorn teilt mit, dass das Bürgerbüro am morgigen Dienstag, den 03.05.2022, aus organisatorischen Gründen geschlossen bleiben muss. Ausweise, Anmeldungen, usw. können dann ab Mittwoch wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten abgeholt oder beantragt werden.

Zudem muss die für den 03.05.2022 geplante Bürgerversammlung abgesagt werden. Sie wird am Montag, den 16.05.2022, um 19:00 Uhr, in der Dreifachturnhalle Ahorn nachgeholt werden.

Die Gemeindeverwaltung bittet um Verständnis.

Veröffentlicht am 27.04.2022, 14:37 Uhr

Veröffentlicht von Franziska Dorn

Haushalt 2022 beschlossen

In seiner Sitzung vom 27. April beschloss der Gemeinderat einstimmig den Haushaltsplan 2022.

"Ein dauerndes Werk bedarf langer Zeit der Entwicklung" - vor einem Jahr begann Bürgermeister Martin Finzel mit diesem Zitat von Honore de Balzac die Rede des Haushaltes 2021. Ein Zitat, das von den langen strategischen Planungsprozessen und dem Wunsch zur Gestaltung der Gemeinde zeugt und dem ein kontinuierlicher Schuldenabbau in den vergangenen Jahren voranging. "Ohne diesen wären die großen Investitionen u.a. in das neu errichtete Freizeitzentrum, die Sanierung des Schusterbaus und die Errichtung des Lehrschwimmbades nicht möglich gewesen", so Martin Finzel.

Aufbauend auf diesen Grundlagen setzt der Haushalt 2022 diese Arbeit fort. Die Investitionen sind dabei weniger spektakulär und es heißt als Gemeinde Schwerpunkte zu setzen, Projekte abzuschließen und – wo es Not tut – auch Maß zu halten, um die Fallhöhe in schwierigen Zeiten zu reduzieren.

Die Haushaltsreden finden Sie unter folgenden Link.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Amtliche Bekanntmachungen

Veröffentlicht am 26.04.2022, 07:47 Uhr

Veröffentlicht von Christine Blinzler

Grundsteuerreform – die neue Grundsteuer in Bayern

Bereits in unserer März-Ausgabe des Mitteilungsblattes haben wir frühzeitig über die Neuerungen bei der Grundsteuerreform hingewiesen. Ziel war es dabei, Eigentümer*innen zu informieren, um evtl. Vorarbeiten erledigen zu können – tätig werden kann jeder jedoch erst ab Juli 2022.

Wir bitten daher zu beachten, dass die benötigten Vordrucke im Internet, im Finanzamt oder auch im Rathaus der Gemeinde erst ab Juli 2022 verfügbar sind.

Alle Informationen zur Grundsteuerreform erhalten Sie unter folgenden Link.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 13.04.2022, 06:58 Uhr

Veröffentlicht von Christine Blinzler

Bürgerversammlungen 2021/2022

Aufgrund der Pandemielage konnten die Bürgerversammlungen im letzten Jahr nicht stattfinden. Als Ersatz wurden Sie bereits letztes Jahr und auch vor kurzem mittels einer Broschüre informiert.

Dennoch möchten wir in diesem Jahr zusätzlich eine große, gemeinsame Bürgerversammlung abhalten, in der Ihre Fragen direkt beantwortet werden können.

Wann? Dienstag, 3. Mai 2022, 19 Uhr
Wo? Dreifachturnhalle Ahorn

Für die Teilnahme an der Bürgerversammlung bitten wir um vorherige Anmeldung unter Angaben Ihrer persönlichen Daten (Name und Anschrift) per E-Mail an buergerversammlung@ahorn.de oder telefonisch unter 09561 8141-25

Veröffentlicht am 31.03.2022, 08:02 Uhr

Veröffentlicht von Christine Blinzler

Aktion "5 für 500" - Anträge noch bis 08. April 2022 einreichen

Noch können Sie für Ihre Ideen Ideen und Projekte, die unsere Gemeinde noch schöner und lebendiger machen, finanzielle Unterstützung beantragen. Der Fantasie sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Bereits in den letzten Jahren konnten in Ahorn tolle Projekte durch die Aktion "5 für 500" der Initiative Rodachtal ins Leben gerufen werden.

Die Voraussetzung um den Zuschuss zu erhalten ist, dass sich mindestens fünf Personen mit fünf Stunden Eigenleistung für das Projekt engagieren und 20 % der Projektkosten als Eigenanteil selbst aufgebracht werden. Die Förderung beträgt 80 % der Projektkosten ohne Mehrwertsteuer und maximal 2.500 €.

Der Bewerbungszeitraum endet am 8. April 2022. Alle weiteren Informationen und die Antragsunterlagen zum Download sind auf folgender Webseite zu finden.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 30.03.2022, 13:51 Uhr

Veröffentlicht von Christine Blinzler

Vollsperrung Sonnenleite

Die Sonnenleite im Ortsteil Eicha ist wegen Arbeiten des Bauhofs aufgrund eines Wasserrohrbruchs auf Höhe des Anwesens Sonnenleite 10 ab morgen, 31.03.2022, bis einschließlich nächste Woche Freitag, 08.04.2022, voll gesperrt.

Der Anliegerverkehr ist bis zur Baustelle frei. Die Umleitung erfolgt über die Eichenstraße und die Weinbergstraße.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Veröffentlicht am 28.03.2022, 06:13 Uhr

Veröffentlicht von Christine Blinzler

Gemeindebücherei - heute 28.03. geschlossen

Die Gemeindebücherei Ahorn muss heute, Montag, dem 28.03.2022, aus organisatorischen Gründen geschlossen bleiben. Bücher können über die Bücherbox am Eingang zurückgeben werden.

Ab Donnerstag sind wir wieder wie gewohnt für Sie da und Sie können sich wieder mit Lesestoff eindecken.

Ihr Büchereiteam Christel und Maria

Veröffentlicht am 14.03.2022, 14:06 Uhr

Veröffentlicht von Christine Blinzler

Problemmüllsammlung in Ahorn abgesagt

Das Landratsamt Coburg - Abfallberatung - hat mitgeteilt, dass die für Freitag, den 18.03.2022, geplante Problemmüllsammlung in Ahorn wegen Krankheitsausfällen abgesagt werden muss.


Weitere Termine und Orte, in denen Problemmüllsammlungen in den nächsten Wochen stattfinden, können Sie folgendem Link entnehmen:

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 10.03.2022, 13:26 Uhr

Veröffentlicht von Christine Blinzler

Ahorn packt´s – Starterpakete für Geflüchtete aus der Ukraine

Gemeinsam mit dem Förderkreis e.V. Ahorn sammelt die Gemeinde Ahorn in den kommenden zwei Wochen Sachspenden für Geflüchtete aus der Ukraine. Dafür wurden Packlisten für unterschiedliche Bedarfe zusammengestellt.

Wer ein Päckchen packen möchte kann sich die Packliste auf der Homepage herunterladen oder im Rathaus bzw. im Jugendhaus Schlupfwinkel abholen.

Sammelstellen für die Pakete sind das Rathaus und das Jugendhaus Schlupfwinkel in Ahorn.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 09.03.2022, 09:41 Uhr

Veröffentlicht von Christine Blinzler

Ukraine-Hilfe in Ahorn

Hunderttausende Menschen sind auf der Flucht und für die nächsten Tage und Wochen werden weitere größere Fluchtbewegungen erwartet. Die Hilfsbereitschaft in Deutschland ist groß und auch die Gemeinde Ahorn bereitet sich auf die Aufnahme ukrainischer Flüchtlinge vor.

Viele Ahorner Bürger möchten helfen und wir freuen uns sehr über diese Unterstützung und sind dankbar dafür. Damit wir die Maßnahmen und Angebote besser bündeln und zielgerichtet einsetzten können, sammeln wir zunächst alle Hilfsangebote und kommen im Bedarfsfall auf Sie zurück.

Gesucht werden aktuell Personen, die sich als Dolmetscher (ukrainisch, russisch) einbringen können, Alltagshelfer als Stütze z.B. für die Kinderbetreuung, Unterkünfte für Erstaufnahmen sowie langfristige Mietangebote.

Falls auch Sie helfen möchten, können Sie sich gerne an die zuständige Mitarbeiterin, Dorothee Gerhardt, im Rathaus wenden. Sie erreichen Sie unter 09561/814127 oder Sie schreiben eine E-Mail an ukrainehilfe@ahorn.de

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 28.02.2022, 08:49 Uhr

Veröffentlicht von Franziska Dorn

Wasserrohrbruch Wohlbach

Bitte beachten Sie, dass in Wohlbach im Bereich Gossenberger Straße und Schierberg das Wasser heute ab 12 Uhr kurzfristig abgestellt werden muss. Leider kam es in diesem Bereich zu einem Wasserrohrbruch.

Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und werden bemüht sein den Schaden so schnell wie möglich zu beheben.

Veröffentlicht am 16.02.2022, 16:25 Uhr

Veröffentlicht von Franziska Dorn

Unwetterwarnung: Grundschule und Mittagsbetreuung Ahorn morgen geschlossen

Aufgrund der Unwetterwarnung für Stadt und Landkreis Coburg für den morgigen Tag, entfällt morgen, am Donnerstag, den 17. Februar 2022, der Schulunterricht, dies teilte das Schulamt gerade mit.

Wir möchten Sie daher kurz darüber informieren, dass die Johann-Gemmer-Grundschule in Ahorn morgen geschlossen ist. Auch die Mittagsbetreuung bleibt zu, eine Notbetreuung wird es nicht geben.

Veröffentlicht am 21.10.2021, 14:26 Uhr

Veröffentlicht von Christine Blinzler

Ringstraße für Verkehr wieder freigegeben

Nachdem die Baumaßnahme in der Ringstraße weitgehend abgeschlossen sind, ist die Straße wieder für den Verkehr freigegeben.

Es stehen lediglich noch kleinere Arbeiten für die Beleuchtung sowie die Anbringung eines neuen Zaunes am Kindergarten an, bei denen es zu kurzfristigen Behinderungen kommen kann.

Veröffentlicht am 12.10.2021, 09:16 Uhr

Veröffentlicht von Christine Blinzler

Wasserrohrbruch in Eicha

Aufgrund eines Wasserrohrbruches in Eicha ist in folgenden Bereichen die Wasserversorgung unterbrochen:

Sonnenleite - komplett
Weinbergstraße - teilweise
Erlenweg - zwischen Sonnenleite und Einmündung Heckenweg
Birkenstraße - teilweise

Unsere Mitarbeiter des Bauhofes sind bemüht, den Schaden so schnell wie möglich zu beheben.