Aktuelle Nachrichten für Bauen und Verkehr

Die neuesten Nachrichten von Gemeinde Ahorn

Filtern

Zurücksetzen

Veröffentlicht am 20.03.2020, 13:25 Uhr

Veröffentlicht von Franziska Dorn

Bayern verhängt landesweite Ausgangsbeschränkung

Wie Ministerpräsident Söder gerade in seiner Pressekonferenz veröffentlichte, verhängt Bayern eine landesweite Ausgangsbeschränkung ab dem heutigen Freitagabend 24:00 Uhr. Dies gelte für vorläufig zwei Wochen. Passierscheine sind nicht erforderlich.

Quelle Grafik: quer beim BR

Veröffentlicht am 18.03.2020, 14:50 Uhr

Veröffentlicht von Franziska Dorn

Ahorn packt`s! ... weil Bürger Bürgern helfen!

Die Gemeinde Ahorn hat einige grundlegende Regelungen im Umgang mit Corona getroffen. Dazu haben wir Ihnen eine aktuelle Bürgerinformation erstellt, die Morgen im gesamten Gemeindegebiet verteilt wird.

Darüber hinaus hat die Gemeinde Ahorn eine Nachbarschaftshilfe ins Leben gerufen, an der sich möglichst viele Menschen beteiligen sollen. Über eine angelegte Hotline der Gemeinde Ahorn können sich nicht nur engagierte Bürger*innen melden, sondern auch Hilfesuchende. Die Hotline ist – bis auf Weiteres – täglich (Montag – Sonntag) von 8-18.00 Uhr unter der Telefonnummer 09561-8141-29 zu erreichen.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 17.03.2020, 17:13 Uhr

Veröffentlicht von Franziska Dorn

Corona Schutzmaßnahme - Rathaus ab morgen geschlossen

Die Gemeinde Ahorn ist bis auf Weiteres für den Besuchsverkehr geschlossen.

Ihre Anliegen werden selbstverständlich auch weiterhin telefonisch und per E-Mail durch die Verwaltung bearbeitet. Nutzen Sie dazu auch unser Bürgerserviceportal auf unserer Homepage www.ahorn.de.

Eine persönliche Vorsprache kann nur in absoluten Ausnahmefällen und nach vorheriger telefonischer Vereinbarung unter der Telefonnummer 09561 81410 erfolgen.

Ziel dieser Maßnahme ist es, für Sie weiter uneingeschränkt handlungsfähig zu bleiben.

Bitte haben Sie Verständnis für diese Maßnahme, wir handeln zu Ihrem persönlichen Schutz.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 13.03.2020, 12:52 Uhr

Veröffentlicht von Franziska Dorn

Schulen und Kitas ab Montag geschlossen

Von Montag bis zum Ende der Osterferien am 19. April sind alle Schulen in Bayern geschlossen, dies gilt auch für Kinderbetreuungseinrichtungen. Das soll dazu beitragen, die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus zu bremsen, wie Ministerpräsident Markus Söder (CSU) in München sagte.

Aktuelle Informationen über den Landkreis Coburg erhalten Sie immer auf der Seite des Landratsamtes unter folgenden Link.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 12.03.2020, 18:01 Uhr

Veröffentlicht von Franziska Dorn

Absagen Veranstaltungen Kulturhalle Witzmannsberg

Folgende zwei Veranstaltungen in der Kulturhalle Witzmannsberg wurden aufgrund der neuesten Entwicklungen hinsichtlich der Verbreitung des Coronavirus vom jeweiligen Veranstalter abgesagt:

Chor "Unerhört" - 20.03.2020, 19.30 Uhr
Bereits erworbene Karten behalten Ihre Gültigkeit, ein Ersatztermin wird zu gegebener Zeit bekannt gegeben.

Lizzy Aumeier - 18.04.2020, 20.00 Uhr
Ersatztermin steht bereites fest: 13.09.2020, 18.00 Uhr
Die Karten behalten ihre Gültigkeit, können aber auch bei der jeweiligen Verkaufsstelle zurückgegeben werden.

Über weitere Absagen hinsichtlich Veranstaltungen werden wir Sie auf dem Laufenden halten.

Veröffentlicht am 12.03.2020, 17:04 Uhr

Veröffentlicht von Franziska Dorn

Verbot Veranstaltungen aller Art mit mehr als 200 Teilnehmern

Das Landratsamt Coburg verbietet mit Wirkung ab 13.03.2020 Veranstaltungen aller Art mit mehr als 200 Teilnehmern durch Allgemeinverfügung nach § 28 Abs. 1 Satz 2 des Infektionsschutzgesetzes (IfSG). Diese Anordnung gilt bis einschließlich 19.04.2020.

Veranstaltungen unter 200 Personen müssen einer Risikobewertung durch das Landratsamt unterzogen werden, wenn nicht der Veranstalter schon von sich aus die Veranstaltung bewertet und absagt bzw. verschiebt.

Weitere Informationen bzgl. der Allgemeinverfügung erhalten Sie auf unserer Homepage.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 28.02.2020, 18:03 Uhr

Veröffentlicht von Franziska Dorn

Neue Verlinkung Probestimmzettel

Leider hat die Verlinkung zum Probestimmzettel zur Kommunalwahl am 15. März 2020 im vorherigen Post nicht funktioniert. Daher hier noch einmal mit korrekten Verlinkung.

Folgen Sie dieser und probieren Sie gleich den interaktiven Probestimmzettel aus.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 28.02.2020, 14:03 Uhr

Veröffentlicht von Franziska Dorn

Digitaler Probestimmzettel für die Kommunalwahl

Nur noch zwei Wochen, dann findet am 15. März 2020 die Kommunalwahlt statt.

Mit dem interaktiven Stimmzettel auf unserer Homepage können Sie sich bereits jetzt mit der Wahl des Gemeinderates vertraut machen und die Möglichkeiten der Wahlstimmen ausprobieren.

Neben dem digitalen Probestimmzettel finden Sie auch weitere Informationen rund um die Wahl unter folgenden Link.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 28.02.2020, 11:32 Uhr

Veröffentlicht von Franziska Dorn

Kommunenfunk ab März ohne Facebook Messenger

Liebe Kommunenfunk-Nutzer,

Facebook hat seine Richtlinien zur Nutzung der Messenger Plattform überarbeitet, was auch Auswirkungen auf den Kommunenfunk hat.
Wir müssen Ihnen daher leider mitteilen, dass uns Facebook ab dem 4. März 2020 nicht mehr erlaubt Nachrichten über den Facebook Messenger an Nutzer zu versenden.

Im Zuge des Datenschutzes werden die Daten der Abonnenten des Facebook Messengers zwischen Mitte und Ende März gelöscht.

Bitte nutzen Sie daher einen anderen Kommunikationskanal, damit wir Sie weiterhin auf dem Laufenden halten können.
Gerne informieren wir Sie weiterhin über folgenden Kanäle: E-Mail, Telegram oder Threema.
Eine Neuanmeldung über einen dieser drei Kanäle ist unter folgenden Link möglich.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 01.01.2020, 00:03 Uhr

Veröffentlicht von Franziska Dorn

Gesundes neues Jahr 2020!

Die Gemeindeverwaltung Ahorn wünscht ein gesundes neues Jahr 2020.

Veröffentlicht am 24.12.2019, 15:02 Uhr

Veröffentlicht von Franziska Dorn

Frohe Weihnachten

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie gesegnte Festtage und viel Gesundheit für das bevorstehende Jahr 2020.

Veröffentlicht am 12.12.2019, 17:23 Uhr

Veröffentlicht von Martin Finzel

Neuer Geh- und Radweg zwischen Schafhof und Wohlbach beschlossen

Soeben hat der Kreistag den Neubau des Geh- Radwegs zwischen Schafhof und Wohlbach mit Querungshilfen (Verkehrsberuhigung an den Ortseingängen) beschlossen. Die Gemeinde Ahorn verlängert ihren Gehweg innerorts und dazu wird auch die Kreisstraße zeitgleich saniert.

Seit 12 Jahren arbeiten wir an diesem wichtigen Lückenschluss für die Sicherheit auf unseren Straßen! Danke allen Kollegen*innen des Kreistages und der Landkreisverwaltung. In Summe werden rund 600.000,00 Euro investiert!

Martin Finzel
1. Bürgermeister

Veröffentlicht am 30.09.2019, 17:17 Uhr

Veröffentlicht von Martin Finzel

Richtfest des neuen Lehrschwimmbeckens

Heute feierten wir Richtfest für das neue Lehrschwimmbecken an der Johann-Gemmer Grundschule in Ahorn. Ein toller Erfolg und wir freuen uns schon auf die Eröffnung im September 2020.

Neben Schulen, Wasserwacht und VHS steht das Bad auch der Öffentlichkeit zur Verfügung!

Veröffentlicht am 16.09.2019, 11:01 Uhr

Veröffentlicht von Franziska Dorn

Ablesung Wasseruhren Stand 30.09.2019

Vom 20. September 2019 bis 07.10.2019 werden von den Gemeindewerken Ahorn die Wasseruhren abgelesen.

Für den Fall, dass Sie vom 20.09.2019 bis zum 07.10.2019 nicht zu erreichen sind, bitten wir um Mitteilung des Zählerstandes (Bitte Namen, Straße, Haus Nr. und Telefonnummer nicht vergessen):

per Telefon (09561/8141-30)
per Fax (09561/8141-11)
per Mail: info@ahorn.de
per Internet: www.ahorn.de/gv_ahorn/Kontakt/

Vielen Dank!
Gemeindewerke Ahorn

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 01.09.2019, 14:01 Uhr

Veröffentlicht von Franziska Dorn

Ampelschaltung Ahorner Berg

Aufgrund von Arbeiten durch den gemeindlichen Bauhof ist der Ahorner Berg am Montag, den 02.09.2019 und Dienstag, den 03.09.2019 halbseitig gesperrt.
Zur Verkehrssicherung wird eine Ampelanlage aufgestellt.

Veröffentlicht in: Bauen und Verkehr

Veröffentlicht am 07.08.2019, 09:34 Uhr

Veröffentlicht von Franziska Dorn

Wasserabstellung in Teilen von Witzmannsberg

Die Gemeindeverwaltung weist darauf hin, dass heute bis 13.30 Uhr das Wasser in der Badstraße ab Hausnummer 30 bis zum Freizeitzentrum aufgrund dringender Arbeiten am Leitungsnetz abgestellt werden muss.

Bis 16 Uhr sind dann die Haushalte in der Badstraße vom Freizeitzentrum Richtung Einmündung in die Eichenstraße betroffen.

Veröffentlicht am 22.07.2019, 17:54 Uhr

Veröffentlicht von Martin Finzel

ERFOLG: Ampelregelung für Ahorn bei Ausbau der B4

ERFOLG: Ampelregelung für Ahorn bei Ausbau der B4

Die intensiven Gespräche von Bürgermeister Martin Finzel und der langjährige Einsatz der Gemeinde Ahorn hat sich bezahlt gemacht. So stellte der Leiter des Staatlichen Bauamtes Bamberg am heutigen Montag eine neue Planung für den Ausbau der B4 vor. Darin enthalten ist eine Lösung, bei der Ahorn weiter, besser und vor allem sicherer an die überregionalen Verkehrsnetze angebunden ist. Mit diesem Ergebnis sind alle Ahorner Forderungen erfüllt worden.

Konkret sehen die aktuellen Planungen auf Grundlage des geltenden Fernstraßenausbaugesetzes einen 4-streifigen Ausbau der Bundesstraße 4 mit 2 Richtungsfahrbahnen vor, die baulich von einander getrennt werden. Der Einmündungsbereich von Ahorn (Weichengereuth) wird mit einer Lichtsignalanlage versehen und ein höhengleiches Einfahren nach Norden und Süden wird möglich sein. Gleiches gilt auch für ein Einbiegen in Richtung Ahorn. Somit sind alle Verkehrsbeziehungen auch weiterhin möglich.

Veröffentlicht am 27.06.2019, 07:42 Uhr

Veröffentlicht von Martin Finzel

Ampelbetrieb in der Hauptstraße in Ahorn

Aufgrund eines Wasserrohrbruches kommt es in der Hauptstraße in Ahorn bis Freitag, 5. Juli 2019, zu Ampelbetrieb.

Wir bitten dies bei dem Weg zur Arbeit oder in die Schule zu beachten.

Veröffentlicht in: Bauen und Verkehr

Veröffentlicht am 17.05.2019, 13:02 Uhr

Veröffentlicht von Franziska Dorn

Sperrung Teile der Ringstraße

Am Wochenende finden rund um die Bürgerscheune am Rathaus sowohl am Samstag als auch am Sonntag zwei Veranstaltungen statt.

Aufgrund dessen ist die Ringstraße ab Höhe Rathaus bis zur Bücherei ab heute Abend bis Sonntagabend für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Wir bedanken uns bei allen Anwohnern für Ihr Verständnis.

Veröffentlicht in: Bauen und Verkehr

Veröffentlicht am 01.05.2019, 15:01 Uhr

Veröffentlicht von Franziska Dorn

Halbseitige Sperrung Ahorner Berg

Die Gemeindeverwaltung weist darauf hin, dass am morgigen Donnerstag, den 2. Mai 2019 der Ahorner Berg aufgrund von Baumfällarbeiten halbseitig gesperrt wird.

Der Verkehrsfluss wird über eine Ampelschaltung in beide Richtungen ermöglicht.